biomasse-förderung

Bayern fördert kleine Biomasseheizwerke mit bis zu 40 %

Förderprogramm BioKlima jetzt auch für kleinere Anlagen

Aiwanger: „Bayern als Holzland bietet beste Bedingungen für Biomasseheizwerke“

MÜNCHEN   Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Aiwanger ruft zur Nutzung des verbesserten Förderprogramms BioKlima auf. Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert im Rahmen dieses Programms jährlich mit rund 2 Millionen Euro Investitionen in neue, umweltschonende Biomasseheizwerke sowie Neuinvestitionen zur Durchführung von Energieeffizienzmaßnahmen.