Plusenergiekonzept der Uhlandschule in Stuttgart

Plusenergiekonzept der Uhlandschule in Stuttgart

Das Sanierungskonzept der Schule 

Nach einer umfassenden Sanierung erzeugt die Uhlandschule in Stuttgart mehr Energie als sie verbraucht – ein sogenanntes Plusenergiekonzept. Dies machen die Nutzung von Solarstrom und Erdwärme sowie eine gut gedämmte Gebäudehülle möglich. In einem zweijährigen Monitoring wird nun untersucht, ob die Schule die hoch gesteckten Planungsziele auch im Detail erfüllt. 



Erkenntnisse aus dem Plusenergiekonzept

In der Schule wurden vor allem Wärmepumpen, Photovoltaikanlagen und eine Vakuumdämmung eingebaut, die unterm Strich im erstem Betriebsjahr einen Stromüberschuss von 42MWh erzeugt haben. Dennoch stellt man sich die Fragen ob die teuren Geräte wirklich effizient arbeiten und sich ergänzen. Auch auf das Wohlbefinden der Nutzer, sprich Lehrer und Schüler, wird viel Wert gelegt. Die Ergebnisse aus dem zweijährigen Monitoring werden für eine weitere Betriebsoptimierung und eine Anpassung der Gebäudeleittechnik genutzt. Die Gebäudeleittechnik erfasst alle wichtigen Daten. Die für die Validierungsmessung nötigen Messdaten werden selbstständig ausgelesen und wo es notwendig ist wurde eine  zusätzliche Sensorik für das Monitoring verbaut. Die Informationen aller stromverbrauchenden Prozesse des Gebäudes werden direkt an das Amt für Umweltschutz der Stadt Stuttgart übertragen.




Solarstrom effizient genutzt

Ein Plusenergiekonzept kann nur gelingen, wenn ein energetisches Gesamtkonzept vorhanden ist. Dieses verbindet einen guten Wärmeschutz mit einer effizienten Gebäudetechnik. Eine hochwertige Dämmung sowie dreifachverglaste Fenster können die Wärmeverluste über die Hülle eines Gebäudes um mehr als 80 Prozent verringern. Um Solarstrom möglichst gut nutzen zu können sollte die Gebäudetechnik zum überwiegenden Anteil auf den Energieträger Strom aufbauen. Der vor Ort produzierte Solarstrom lässt sich so direkt nutzen. 

 

Weitere interessante Beiträge:
Digitale Klassenzimmer für bayerische Schüler
Umfassende Förderung für Bayerns Schulen


Die Firma Veit Energie Consult GmbH ist zertifizierter Experte für die Förderung von kommunalen Bau- und Sanierungsprojekten. Unser Team begleitet Sie tatkräftig durch alle Phasen Ihres Projekts – von der Planung über die Umsetzung bis zur Nachbetreuung. Wir kümmern uns für Sie um die Vorbereitung und Antragstellung, sodass für Sie kein zusätzlicher Aufwand entsteht. Jetzt kostenlos und unverbindlich informieren!